kommunalpolitik.npd-wetterau.de

10.01.2018

Lesezeit: etwa 1 Minute

Antrag - Missstände in Seniorenheimen aufdecken und beheben

Sehr geehrter Herr Häuser,

wir bitten Sie nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Kreistagssitzung zu nehmen.

Missstände in Seniorenheimen aufdecken und beheben

Der Antrag lautet:

Der Kreistag möge beschließen, dass über den Fachbereich „Jugend und Soziales“ in Verbindung und Zusammenarbeit mit der Heimaufsicht des RP-Gießen, Überprüfungen aller Seniorenheime im Wetteraukreis erfolgen und dem Kreistag nach Abschluss der Überprüfungen ein Bericht darüber vorzulegen ist.

Begründung:

Ziel der Überprüfungen der Seniorenheime sollte ein Bericht über anfallende Missstände sein, welche offengelegt und dann durch weitere Schritte in Verbindung mit der Heimaufsicht des RP Gießen abgestellt werden sollen. Wie der Presse zu entnehmen war, befinden sich Seniorenheime im Landkreis zum Teil in einem desolaten Zustand. Die durch die verantwortlichen Betreiber, aufgrund von Personalmangel und Fehlkalkulation verursachten Missstände, welche auf eine kapitalorientierte Privatisierung von Pflegeeinrichtungen beruhen, sind auch auf Kreisebene zum Thema zu machen. Auch und gerade alte Menschen haben ein Anrecht auf eine menschenwürdige Behandlung unter menschenwürdigen Zuständen.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Lachmann

Fraktionsvorsitzender

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
54.82.79.137
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: